Palmaille 32

Palmaille 32

Standort: Palmaille 32, Hamburg-Altona

Fläche: 2250 qm BGF gesamt, 13 Wohneinheiten, Tiefgarage

Bauherr: Richard Ditting GmbH & Co. KG

Freiraumplanung: Andreä+Klingenberg

Fertigstellung: Dezember 2016

Dem klassizistischen Ensemble der altehrwürdigen Palmaille konnten Schenk+Waiblinger einen gelungenen, rücksichtsvoll entworfenen weißen Baustein hinzufügen: Der Sockel aus Naturstein, die mit Faschen umrahmten, regelmäßig verteilten Fenster, die Adresse über dem Tor in Edelstahllettern sind einige klassische Elemente, die an das "weiße Hamburg" erinnern. Auf der Rückseite schließt sich eine Grünfläche und Baumbestand an, von Balkonen, Loggien, und Terrassen schaut man so ins Grüne. Zudem kommt die hochwertige Ausstattung der Wohnungen - alles zusammen hatte einen zügigen Verkauf der 13 Einheiten zur Folge.

Scroll Up