Schönhauser Allee

Planung und Ausführung von 78 Wohneinheiten, 1 Gewerbefläche und 23 Gewerbelofts und einer Tiefgarage

Standort:Schönhauser Allee 9, Prenzlauer Berg, Berlin

Fläche: 12890 m² BGF

Bauherr: ID&A Immobilien GmbH

Freiraumplanung: TDB Landschaftsarchitektur

Baubeginn: 2015

Eingefügt zwischen zwei tief ins Grundstück reichenden Brandmauern erfordert das Bebauungskonzept geschickte Lösungen für Licht und Beruhigung im vitalen Milieu. Zum Beispiel wurden zugunsten von hellen Wohnflächen die Hauseingänge und Treppenhäuser in die dunkleren Bereiche der Gebäude gesetzt. Eine gute Nutzungsmischung in den 3 Riegeln von Einzelhandel über Wohnen bis zu Gewerbelofts runden das Konzept ab. Um alle Baukörper windet sich die Fassade wi ein straffes Band, das alle Ecken rundet, auch die Wohnungs- und Loftgrundrisse weisen dieses besondere ästhetische Merkmal auf.

Das auf dem hell geziegelten Fassadenband konsequent durchlaufende grafische Muster wird von den asymmetrisch verteilten Fenstern mit farblich fein abgestimmten Zwischenelementen aus eloxiertem Aluminium gebildet. Die aufwändig gestaltete Freianlage erhält eine helle Pflasterung, eine satte Begrünung die von den großzügig verteilten Fenstern, Terrassen und Balkone aus genutzt werden kann. Das gesamte Projekt wird getragen vom Gedanken an eine moderne Stadtoase.

Scroll Up